Ab in die Natur!

Tauchen Sie ein in die Natur von Zermatt. Erleben Sie den Gletscher hautnah auf einer geführten Gletscherüberquerung. Lassen Sie sich verzaubern auf einer Wanderung vorbei an glasklaren Seen in denen sich das Matterhorn spiegelt. Eine Vielzahl von Feuerstellen laden zum Grillieren, Entspannen, Erkunden und Spielen. Das türkisfarbene Wasser der Bergseen verspricht eine erfrischende Abkühlung an heissen Sommertagen. Wir haben für Sie eine Auswahl an Ausflugsideen zusammen gestellt. Vergessen Sie den Alltag, aber nicht Ihren Picknick! Auf Wunsch stellen wir Ihre individuelle Tradition Julen Picknick-Box zusammen.

Geführte Wanderungen

Überquerung des Theodulgletschers

Überqueren Sie mit einem Guide den Theodugletscher. Diese Wanderung ist übrigens Etappe der Tour Monte Rosa und Tour du Cervin. Erfahren Sie mehr!

Gletscherwanderung «Touch the Matterhorn»

Die mittelschwere Wanderung führt hautnah am Matterhorn vorbei. Beobachten Sie die Bergsteiger am «Horu» mit dem Fernglas. Erfahren Sie mehr!

Themenwanderwege

Blumenweg cr Michael Portmann

Kristallweg

Wandern Sie zum Stellisee, wo sich das Matterhorn im Wasser des Bergsees spiegelt. Der Weg führt an alten Seitenmoränen des Findelgletschers vorbei. Erfahren Sie mehr!

5-Seenweg

Der Wanderweg der Superlative! In drei Seen spiegelt sich das Matterhorn und unterwegs gibt es Bademöglichkeiten, Picknick-Gelegenheiten und ein Kinderspielplatz. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Erfahren Sie mehr!

Peak Collection Rothorn

18 Skulpturen charakterisieren jeweils ein oder zwei Berge. Bergführer brachten Gipfelsteine und erzählen von ihren Erfahrungen mit dem jeweiligen Berg. Lernen Sie die Berge der Alpen kennen. Erfahren Sie mehr!

Weg zur Freiheit

Auf dem höchsten Wanderweg von Zermatt erfahren Sie mehr über die mineralische sowie die spirituelle Welt und geniessen dabei den Blick auf 38 Viertausender aus drei Ländern. Erfahren Sie mehr!

Murmelweg

Nicht nur Holzskulpturen und lehrreiche Infotafeln erwarten Sie auf dem Murmelweg. Mit etwas Glück sichten Sie auch echte Murmeltiere. Ein absolutes Highlight für Familien. Erfahren Sie mehr!

Blumenweg

Auf der Wanderung von Blauherd nach Sunnegga erfharen Sie mehr über die prächtige Alpenflora. Entdecken Sie Edelweisse, Alpenrosen und heimische Raritäten. Erfahren Sie mehr!

Panoramaweg Zermatt

Wussten Sie, dass Berge wandern? Geologen haben im Matterhorn afrikanisches Gestein entdeckt. Also war das Matterhorn mal Teil des afrikanischen Kontinents. Dies und mehr geben die Infotafeln am Wegrand preis. Erfahren Sie mehr über die Wanderung!

Das Überleben der Tiere im Winter

Vorbei am Stellisee und dem Restaurant Fluhalp erfahren Sie wie die Tiere im Sommer Kräfte sammeln und den harten Winter überleben. Lernen Sie Wahre Überlebenskünstler kennen. Erfahren Sie mehr über die Wanderung!

Matterhorn Glacier Trail

Wandern Sie von Trockener Steg zum Schwarzsee dem Gletscher entlang, vorbei an Stationen, die das Phänomen Gletscher und die Geschichte des Furggletschers erklären. Erfahren Sie mehr über den Trail!

Lärchenweg

Vom Schwarzsee durch den wildromantischen Lärchenwald entlang der Bergflanke Richtung Hermettje lernen Sie des Tannenhähers aufregendes Leben kennen. Mehr über den Weg!

Matterhorn Trail

Wandern Sie von Schwarzsee nach Zermatt und lassen Sie sich Geschichten über das Matterhorn erzählen von Marcel Eyer’s Holzskulputern. Erfahren Sie mehr über den Trail!

Rundweg Furi

Entdecken Sie die Spuren der Bewegungen des Gornergletschers: Moränen, Ablagerungen, glatt polierte sowie geschrammte Felsoberflächen und Rundhöcker – alle Zeugen des Gletschers Vorstosse und Rückzüge. Erfahren Sie mehr über den Rundweg!

Familienerlebnisse

Wollis Erlebnispark cr Michael Portmann

Erlebniswelt Furi

Erkunden Sie die Hängebrücken, die Gornerschlucht und das absolute Highlight, den Ricola Kräutergarten bei Blatten.Wer hat's erfunden? Erfahren Sie mehr!

Wolli Erlebnispark Sunnegga

Die Kinder erkunden den abenteuerlichen Spielplatz am idyllischen Leisee und die Grillplätze laden zum Lunch mit Blick auf's Matterhorn. Erfahren Sie mehr.

Junior- und Kindermitfahrkarte

Wussten Sie, dass Ausflugsgäste jünger als 15 Jahre alt und in Begleitung gratis fahren auf allen Anlagen der Zermatt Bergbahnen? Erfahren Sie mehr.

Feuerstellen

Grillplatz cr Michael Portmann

Feuerstelle Gletschergarten Dossen

Nach dem Picknick lockt der nahe gelegene Spielplatz Dossen zum Austoben und Spielen. Erfahren Sie mehr!

«Schweizer Familie»-Feuerstelle Gletschegarten

Lauschen Sie mitten im traumhaften Lärchenwald dem fernen Rauschen des Wassers. Erfahren Sie mehr!

Feuerstelle Schalisee

Idyllisch am türkisblauen Schalisee gelegen, laden die schattigen Plätzchen an heissen Sommertagen zum Verweilen. Erfahren Sie mehr!

«Schweizer Familie»-Feuerstelle Mettelbrücke

An dieser Feuerstelle können Sie die vorbeifahrende Matterhorn-Gotthardbahn zwischen Visp und Zermatt beobachten. Erfahren Sie mehr.

«Schweizer Familie»-Feuerstelle Täsch-Schali

Geniessen Sie an heissen Sommertagen neben den schattig gelegenen Tischen und Bänken, auch den kleinen Fussballplatz sowie den nahe gelegenen See. Erfahren Sie mehr.

Jetzt anfragen!

Welche Leistungen dürfen wir mitanbieten?

Ihre Kontaktdaten